fbpx

Telefonische Reservierung unter:

BURG REICHENSTEIN HYGIENESTANDARD

UNSER UMGANG MIT COVID-19

FREQUENTLY ASKED QUESTIONS

 

Liebe Gäste,

Wir freuen uns für Sie da sein zu können – mit der gewohnten Fürsorge, dem nötigen Abstand und unserer ganzen Herzenswärme!

Der Schutz von Ihnen und von unserem Team hat allerhöchste Priorität. Wir haben daher einen Maßnahmenkatalog mit unseren Hygienestandards entwickelt, sodass wir Ihnen während Ihres Aufenthaltes in jedem Bereich den bestmöglichen Schutz gewährleisten können. Bitte unterstützen Sie uns dabei und halten Sie unsere Hygienerichtlinien ein. Die einzelnen Maßnahmen möchten wir Ihnen im Folgenden erläutern. Bei Fragen dürfen Sie sich jederzeit gerne bei uns melden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

UNSER SELBSTVERSTÄNDNIS

Die Kommunikation erfolgt immer unter Einhaltung des vorgeschriebenen Mindestabstands von 1,5 Metern, welchen wir Sie ebenfalls bitten einzuhalten.

Wir haben Abstandsmarkierungen und Abtrennungen angebracht, die einen geregelten und sicheren Gästeverkehr garantieren. Bitte folgen Sie der Beschilderung und der Wegeführung und beachten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern.

Flächendeckende Reinigung und Desinfektion sind auf Burg Reichenstein Standard. Zusätzlich erhöhen wir die Desinfektion aller Kontaktflächen.

In den Eingangsbereichen haben Sie die Möglichkeit die Hände zu desinfizieren. Bitte machen Sie davon Gebrauch.

Zum gegenseitigen Schutz tragen unsere Mitarbeiter Masken. Wir bitten auch Sie in allen öffentlichen Bereichen eine Maske zu tragen mit Ausnahme der Restaurantterrasse. Bitte bringen Sie Ihre eigene Maske mit.

Unsere Mitarbeiter werden wöchentlich geschult und auf Krankheitssymptome befragt.

Bitte reisen Sie nicht an, wenn Sie Covid-19-Symptome haben.

Bitte beachten Sie die aktuellen Einreise- und Quarantäne-Regelungen des Landes Rheinland-Pfalz.

Auf dem Dashboard des Robert-Koch-Instituts können Sie das Infektionsgeschehen nach Regionen verfolgen.

 

WAS WIR ZUSÄTZLICH IN UNSEREM RESTAURANT TUN, UM IHRE SICHERHEIT ZU GEWÄHRLEISTEN

Auch wenn unsere Räume sehr viel Platz bieten, beschränken wir vorübergehend die Gästeanzahl pro Raum.

Wir bitten um Verständnis, dass wir unseren Service und unsere Abläufe etwas anpassen müssen. Unser Servicepersonal nimmt Sie am Restauranteingang in Empfang und begleitet Sie zu Ihrem Tisch.

Bitte nehmen Sie Ihre Maske erst ab, wenn Sie am Tisch sitzen. Wenn Sie den Tisch verlassen tragen Sie bitte Ihre Maske. Im Außenbereich des Restaurants müssen Sie keine Maske tragen, auch nicht, wenn Sie den Tisch verlassen. Wenn Sie den Innenbereich betreten, z. B. auf dem Weg zur Toilette, müssen Sie Ihre Maske tragen.

Aus Gründen der Nachverfolgbarkeit sind wir verpflichtet Ihre Kontaktdaten aufzunehmen. Die Daten werden nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist von einem Monat vernichtet.

Unser Servicepersonal nimmt wie gewohnt Ihre Wünsche am Tisch entgegen. Bei weiteren Getränkebestellungen würden wir uns wünschen, dass Sie sich untereinander absprechen, damit wir die Anzahl der Kontakte reduzieren.

Bitte beachten Sie die Hustenetikette und halten Sie respektvollen Abstand zu Ihren Tischnachbarn. Die roten Punkte auf dem Boden werden Ihnen dabei helfen und Sie leiten.

Bitte zahlen Sie nach Möglichkeit kontaktlos.

Unser Restaurant schließt um 22 Uhr. Die Küche schließt um 21 Uhr.

 

WAS WIR ZUSÄTZLICH IN UNSEREM HOTEL TUN, UM IHRE SICHERHEIT ZU GEWÄHRLEISTEN

An der Rezeption haben wir zum Schutz eine Plexiglas-Abtrennung angebracht.

Beim Check-in wird der Kontakt zwischen Mitarbeitern und Gästen auf das Notwendigste beschränkt. Ebenso der haptische Kontakt zu Bedarfsgegenständen wie Kugelschreiber und Kartenlesegerät. Diese werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

Alle Zimmerschlüssel werden vor der Ausgabe gereinigt und desinfiziert.

Gäste, die zum ersten Mal bei uns sind, begleiten wir gerne, unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen, auf ihr Zimmer. Stammgäste oder Gäste, die bereits bei uns waren, möchten wir bitten, selbstständig ihr Zimmer aufzusuchen.

Bitte nehmen Sie in den Hotelfluren und auf den Treppen Rücksicht auf andere Gäste und verständigen Sie sich, wer wem Vortritt gewährt um den Sicherheitsabstand einzuhalten.

Unsere Zimmer werden nach strengen Hygienerichtlinien gereinigt. Wir möchten Sie bitten Ihr Zimmer regelmäßig zu lüften.

Den Einsatz von Gegenständen in den Zimmern, die von einer Mehrzahl von Gästen benutzt werden (z. B. Stifte, Magazine/Zeitungen, Tagesdecken, Sofakissen), haben wir reduziert. Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie etwas vermissen. Sie erreichen die Rezeption unter der 100. Gleiches gilt auch für den Tagungsbereich.

Bitte zahlen Sie nach Möglichkeit kontaktlos.

 

WAS WIR ZUSÄTZLICH IN UNSEREM MUSEUM TUN, UM IHRE SICHERHEIT ZU GEWÄHRLEISTEN

An der Kasse haben wir zum Schutz eine Plexiglas-Abtrennung angebracht.

Bitte nehmen Sie auf dem historischen Gelände (Museum inkl. Außenanlage) in den Fluren und auf den Treppen Rücksicht auf andere Gäste und verständigen Sie sich, wer wem Vortritt gewährt um den Sicherheitsabstand einzuhalten.

Unsere Audioguides werden nach jeder Benutzung gereinigt und desinfiziert. Gerne können Sie Ihre eigenen Kopfhörer verwenden.

Bitte zahlen Sie nach Möglichkeit kontaktlos.

 

UNSER HYGIENEKONZEPT FÜR VERANSTALTUNGEN

Die Personenanzahl für geschlossene, private Veranstaltungen, z. B. Hochzeiten, Geburtstage u. a. ist ab dem 26. Oktober 2020 auf maximal 25 Personen begrenzt.

Unsere großzügigen Räumlichkeiten und Außenflächen können gerne für Veranstaltungen gebucht werden. Alle dafür vorgesehenen Schutzmaßnahmen, z. B. eine Abgrenzung des Raumes und eine gekennzeichnete Wegeführung, Einlasskontrollen und Mindestabstände zwischen Tischen und Stühlen werden von uns vorbereitet und eingehalten.

Es gilt einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten und eine Maske zu tragen (außer am Tisch). Wir dürfen bis zu zehn Personen oder zwei Hausstände an einem Tisch platzieren. Ansammlungen mit mehr als zehn Personen sind zu vermeiden, auch in Warteschlagen. Tanzen ist mit einem Mindestabstand von 3 Metern erlaubt. Musik und Gesang dürfen mit einem Mindestabstand von 3 Metern stattfinden. Alle 30 Minuten muss eine Pause eingelegt werden.

Buffets können mit Einschränkungen wieder angeboten werden.

Gerne können Sie die gesamte Burganlage exklusiv buchen.

Auch bei Veranstaltungen sind wir verpflichtet, aus Gründen der Nachverfolgbarkeit, Adress- und Kontaktdaten der Gäste aufzunehmen. Sofern es sich um eine private Veranstaltung handelt, bitten wir den Gastgeber um Zusendung einer Liste mit Vor- und Nachnamen, Anschriften, Telefonnummern und E-Mail-Adressen der Gäste.

Trauungen dürfen auf Burg Reichenstein stattfinden. Neben dem Brautpaar, seinen Trauzeugen und dem/der Standesbeamten/in dürfen folgende Personen teilnehmen:

  1. Personen, die mit dem Brautpaar im ersten oder zweiten Grad verwandt sind sowie deren Ehepartner oder Lebenspartner.
  2. Personen eines weiteren Hausstandes.
  3. Darüber hinaus dürfen weitere Personen teilnehmen, jedoch nur sofern die Personenobergrenze des Raumes, in dem die Trauung stattfindet, mit den unter 1. und 2. genannten Personen noch nicht erreicht ist. Die Anzahl der weiteren Personen wird bestimmt durch die maximale Personenanzahl, die für den jeweiligen Raum vorgesehen ist.

 

Ist Ihnen etwas aufgefallen oder vermissen Sie etwas? Wir freuen uns sehr über jeden Verbesserungsvorschlag – und auch über positives Feedback.

Herzlichst

Ihr Team der Burg Reichenstein

Stand: 23. Oktober 2020