fbpx

Telefonische Reservierung unter:

Aus der Zeit der Romantik stammt der Phantasiename „Falkenburg“, da vor der Restaurierung im 18. Jahrhundert die Ruine als Nistplatz von Turmfalken genutzt wurde. Und auch heute noch haben wir Falken auf der Burg Reichenstein.